top of page
  • Heidi

Atme Dich gelöst-erlöst durch Deinen Alltag😃

Atmen, atmen, atmen. Es gibt viele Techniken fürs yogische Atmen, das sog. Pranayama. Noch wesentlicher als diese Techniken alle zu beherrschen ist, möglichst oft möglichst bewusst zu atmen. Nach dem Schema: Du, mein lieber Atem, und ich, wir sind best buddies!


Ich schicke euch deshalb eine Audio-Anleitung, wie ihr - immer mal zwischendurch - mit eurem Atem spielen könnt! Und so immer bewusster und feiner werdet im Umgang mit eurem treuesten Wegbegleiter.


Auf eure Beweglichkeit!