• Heidi

Denkanstoß am Dienstag: Sonnengruß gefunden!

Aktualisiert: 7. Aug 2020


Zig Varianten gibt es vom Sonnengruß 'Surya Namaskar', einer yogischen Bewegungsabfolge, mit der Du morgens das sonnige Himmelsgestirn begrüßt und ganz nebenbei Deinen Körper aus dem starren Bett-Ruhe-Modus zurück ins Leben katapultierst.

Zusammen mit der besten Kamerafrau unter der Esslinger Sonne habe ich mich kürzlich für eine Variante des Sonnengrußes entschieden, dessen strahlendes Ergebnis ich hier mit euch teilen möchte. Im Bild oben umarme ich euch und die Welt, im Video stelle ich meine Hausmarke 'Personal Training' vor.

Und wo bleibt der Denkanstoß? Walk on the bright side of life, singen die Monthy Pythons. Und recken der Sonne ihre britischen Nasen entgegen. Licht ist da, jeden Tag, und lässt sich finden, wenn es gesucht werden will. Wo versteckt es sich heute für Dich? Schon die kleinste Kerze macht einen dunklen Raum hell.

Auf Deine Beweglichkeit!

Namaste,

Heidi

56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Alltagsübung für den unteren Rücken

Katze/Kuh, Rücken durchbiegen/Rücken rund wölben, Becken vor-/Becken zurückkippen.... ...beschreiben lässt es sich vielerlei, wie wir den starrsteifen unteren Rücken in Schwingung versetzen können. Um

Atme Dich gelöst-erlöst durch Deinen Alltag😃

Atmen, atmen, atmen. Es gibt viele Techniken fürs yogische Atmen, das sog. Pranayama. Noch wesentlicher als diese Techniken alle zu beherrschen ist, möglichst oft möglichst bewusst zu atmen. Nach dem

Butterweiche Schultern: wo gibt es die gratis?

"Dein Yoga ist nicht vergnügungssteuerpflichtig - in der Stunde frage ich mich jedes Mal, warum ich mir das antue. Aber die Wirkung: ist der Hammer....." Diese Rückmeldung bekam ich von einer Teilnehm