top of page
  • Heidi

Denkanstoß am Dienstag: Yoga und die Wissenschaft des Wohlbefindens

Aktualisiert: 7. Aug. 2020

Heute lese ich in der Zeitung: der Kurs „Die Wissenschaft des Wohlbefindens“ habe sich zum Publikums-Renner in der Geschichte der renommierten Yale-Universität (USA) entwickelt. Unter Corona-Vorzeichen umso mehr.


Die Kurserfinderin, Psychologieprofessorin Laurie Santos, hatte auf wachsende Angstzustände, Depression und Unkonzentriertheit unter den Studenten reagiert.